Herzhaftes Apfel-Camembert-Törtchen

Beschreibung

Käseliebhaber können hiervon bestimmt nicht die Finger lassen: herzhaftes Apfel-Camembert-Törtchen!

Rezept-Typ: 
Alle Rezepte
Hauptspeise
Aperitif
Snack
Schwierigkeitsgrad: 
Leicht gemacht

Zutaten

3  
Äpfel der Marke kochenmitaepfeln.de®
1⁄2  
Camembert
4  
Quadrate TK-Blätterteig
50 g
butter
   
Frischer Estragon
   
Frischer Thymian
   
Salz und Pfeffer
4  
Tarteletteförmchen

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 210 Grad vorheizen.
  2. Die Äpfel waschen, entkernen, vierteln und in Scheiben schneiden.
  3. Die Hälfte der Butter in einer Pfanne schmelzen lassen und die Apfelscheiben darin goldbraun anbraten.
  4. Den halben Camembert in 8 „Tortenstücke“ schneiden.
  5. Die Förmchen einfetten.
  6. Den Käse auf den Formboden legen, darauf die Apfelstücke geben, pfeffern und mit dem Blätterteig bedecken.
  7. Die Ränder des Teigs mit einem Suppenlöffel nach innen schlagen.
  8. Die Törtchen 20 Minuten backen, anschließend sofort aus der Form stürzen und mit Estragon und Thymian dekoriert servieren.

Zusammenfassung

Menge
Personen
Zubereitungszeit
30 Minuten
Kochdauer
Gesamtzeit
30 Minuten